Arielle, die Meerjungfrau

Geschrieben am 22.05.2021 | 2777 mal gelesen



Heute ist ein neuer Bewohner angekommen. Es handelt sich um eine Schweinedame (6 Jahre alt) , die Jahre im Kastenstand verbrachte.
Es war nicht ganz einfach, sie aus dem Pferdeanhänger heraus dahin zu bekommen, wo sie hin sollte, denn sie kam auf dem Weg zum Stall auf die ausgefallene Idee, im Hofburggraben ein spontanes Bad zu nehmen, weshalb sie kurzerhand Arielle getauft wurde(und ich Poseidon, weil ich im weiteren Verlauf diesert Eskapade bis zum Bauchnabel im Wasser stand ? ). Nach dieser kleinen Verzögerung im Stall angekommen, hat sie das Stroh lange beschnüffelt und durchwühlt. Man sah ihr sofort an, dass ihr das Wohlbehagen verschaffte und dass sie sich sofort sehr zuhause fühlte.
Ich freue mich sehr für das Mädchen und wünsche ihr hier ein langes glückliches Leben unter Artgenossen.
Danke Nicole + Ehemann, Kristina, Ulrike und Manfred für die Hilfe hier vor Ort.
Danke, Arielle, dass du immer von der Freiheit geträumt und nie aufgegeben hast, bis du sie heute endlich hattest ?








Übersicht Aktuelles Nächster Eintrag    "Ferkelprinz Frederik"



Kommentare ( 0 )       >>> Schreiben Sie einen Kommentar